Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Verbraucher (§ 13 BGB) über den Online-Shop La Vandula abgeben.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

§ 2 Vertragsschluss

 

Ein Kaufvertrag kommt mit der Annahme der Bestellung des Kunden durch die Verkäuferin zustande. Preisauszeichnungen im Online-Shop stellen kein Angebot im Rechtssinne dar. Vor verbindlicher Abgabe seiner Bestellung kann der Kunde alle Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. 

 

§ 3 Preise

 

Die auf den Produktseiten genannten Preise sind Gesamtpreise zzgl. Liefer- /Versandkosten. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.

 

§ 4 Versandkosten

 

Die Versandkosten betragen pauschal 4,99 EUR pro Bestellung.

Ab einem Bestellwert von 75,00 EUR versende ich versandkostenfrei.

 

Versand per Deutsche Post oder Hermes je nach Gewicht/Umfang des Pakets. 

Kein Versand an Packstationen möglich.

 

§ 5 Lieferbedingungen

 

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands .

Wegen gesetzlicher Änderungen ist ein Versand ins Ausland leider nicht mehr möglich.

Die angegebenen Lieferzeiten (3-7 Werktage) gelten für Lieferungen nach Deutschland.

 

§ 6 Zahlungsbedingungen

 

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse. Bei der Zahlungsart Vorkasse nenne ich Ihnen die Bankverbindung der Seifenmanufaktur La Vandula in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist auf das Konto der Seifenmanufaktur La Vandula zu überweisen.

 

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung mein Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne meine Zustimmung nicht gestattet.

 

§ 8 Online-Streitbeilegung

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

 

§ 9 Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich La Vandula, Evi Eitel, Hiltegundenweg 12, 91086 Aurachtal, info(at)la-vandula.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

 

 

Muster-Widerrufsformular

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

 

La Vandula, Evi Eitel, Hiltegundenweg 12, 91086 Aurachtal
E-Mail:
info(at)la-vandula.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag mit La Vandula über den Kauf der folgenden Ware/n (*)
____________________________________________________________________


____________________________________________________________________

Bestellt am (*)____________________________________

erhalten am (*): ___________________________________


Name des/ der Verbraucher(s): ______________________________________

 

Anschrift des/ der Verbraucher(s): ____________________________________


___________________________________________________________________
Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


___________________________________
Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen

 

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie mich über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet haben, an mich zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© La Vandula